Das Jahr endet – mein Blog startet + Gedanken zur Sprache des Web 2.0

Nun bin ich also auch soweit. Das Web 2.0 hat mich ja schon länger gefressen und ich bin mittendrin.

Ein Blog fehlte bisher komplett in meiner Kommunikationsstruktur und daher hab ich mich nun mal dazu durchgerungen, auch sowas anzufangen.Ich bin noch nicht sicher, worüber ich alles bloggen werde. Es wir vermutlich viel mit FLOSS und Technik zu tun haben und vermutlich kommt die Politik auch zu ihrer verdienten Erwähnung.

Meine Microbloggingaccounts führe ich derzeit so gut wie nur auf Englisch, was die ganze Chose ein wenig kompliziert macht: Englische Subscriber (Follower) können nix mit deutscher Politik anfangen und reagieren bei mehreren deutschen Dents (Tweets) manchmal genervt. Und viele Deutsche haben genauso keine Lust auf Englisches. Irgendwie schade alles. Manchmal würd ich gerne auf Deutsch mit separaten Accounts denten (twittern) aber das ist auch wieder Mehraufwand.

Bei diesem Blog steht diese Entscheidung der Sprache auch noch bevor. Hier wäre der Weg mit 2 Blogs auch denkbar wobei die ja nicht unbedingt redundant sein müssen. Das werd ich alles noch durchdenken. Aber zunächst weiß ich ja noch nichtmal ob sich dieses Blog wirklich mit Inhalt füllen wird bei dem Mangel an Zeit den ich habe ;-)

Soweit so gut, alles weitere wird die Zeit bringen.

xmas-tux

About these ads

3 Antworten to “Das Jahr endet – mein Blog startet + Gedanken zur Sprache des Web 2.0”

  1. Hast du es schon mal mit Bausparen versucht?

  2. der Herr könnte mal ein wenig mehr schreiben, mir geht der Input aus und ich muss mich tatsächlich in den Abendstunden mit schweren Totholzwälzern beschäftigen. Und das in der Weltmetropole mit Sterni… ;-)

    Grüße aus Berlin und wenn ich es schaffe auf den Tempelhofer Damm zu kommen die Tage, dann darfst du dich auf was tolles und außergewöhnliches freuen. Mehr wird aber nicht verraten, falls es doch nicht klappt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: